2. Juni 2017: Vortrag und Diskussion zur Kritik des modernen Antisemitismus

Die Veranstaltung wird finanziert durch den Lokalen Aktionsplan des Ilm-Kreises.